Restaurierungen

Resultat nach einer Vollrestaurierung:

optisch: als käme das Frd direkt aus der Kartonverpackung. 
mechanisch: in fabrikneuem, ungebrauchten Zustand.

Vorgehen bei einer Vollrestaurierung:

  • Frd zerlegen
  • Schwarze Teile neu pulverbeschichten
  • Frd ausschliesslich mit Neuteilen zusammenbauen

Vorher-nachher

Fertig restaurierte Ordonnanzräder

Hier einige Beispiele von komplett restaurierten Ordonnanzrädern:

Besonderheit: Komplett-Restaurierung mit Beibehaltung der Originalsubstanz

Zustand vor der Restauration

In welchem Zustand sich die Militärvelo bei der Anlieferung befinden, ist hier zu sehen:

Ausgefallene Restaurationen

Zwei Beispiele, wie man es auch machen kann:


Kontakt:

Philippe Schranz
Unterbälliz 16
3661 Uetendorf


info@ordonnanzrad.ch
www.ordonnanzrad.ch
CH73 0079 0042 7661 8711 1
UID: CHE-210.274.994

Kommentare

Antworten auf «Restaurierungen»

  1. Avatar von Ralf-Michael Stapel
    Ralf-Michael Stapel

    Guten Tag,

    ich bin jetzt auch ein stolzer Besitzer eines Ordonanz 05 aus dem Jahr 1933 und wollte bei Ihnen nachfragen ob es diesen schönen Klingeldeckel bzw. die ganze Glocke mit dem Soldaten drauf auch zu kaufen gibt? Desweitern bräuchte ich noch 2 neue Schläuche und Mäntel -eventuell den Maloja oder eine anderes Schweizer Produkt!? Wären diese Teile am Lager? Über einen kurzen Rückruf oder eine Mail danke ich Ihnen schon vorab!

    Mit freundlichen Grüßen

    RM Stapel

  2. Avatar von Veloflitzer

    Rosa wäre viel schöner und auch weniger langweilig…

  3. Avatar von Philippe Schranz
    Philippe Schranz

    Guten Tag Herr Weigert.
    Ich nehme RAL 9005 (seidenglanz oder glanz).

    Viel Erfolg.

  4. Avatar von Peter Weigert

    Hallo,

    ich will mein Ordannazradneu lackieren,
    welche schwarze Lackfarbe RAL soll ich verwenden.

    mfg

    peter

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert