“Die Nummerierung des Ordonnanzfahrrades”

CHF 50.00

Hier geht’s zur  erweiterten Neuauflage

Nicht vorrätig

Artikelnummer: 3-033-02479-3 Kategorie:

Beschreibung

Das Buch ist eine Nachschlagefibel zur Nomenklatur der verschiedenen Militärrad-Typen in der Armee und im Zivilen. Das Ordonnanzfahrrad-Register erlaubt anhand der Rahmennummer und der Jahreszahl an der Sattelrohmuffe die sichere Bestimmung eines Original-Ordonnanzfahrrades. Teilweise lässt sich auch die Marke resp. die Herstellerfirma (“Helvetia” Arbon, “Condor” Courfaivre, “Cosmos” Biel, “Schwalbe” Uster, “Zesar” Biel, “Mafag” Gränichen) und die Verwendung als Mannschaftsrad oder als Rad im Korpsmaterial nachschlagen. Unentbehrliches Hilfsmittel für den Sammler und Interessierten. Mit diesem Nachschlagewerk wissen Sie nebst vielem anderen, ob die gebräuchliche Bezeichnung “Ordonnanzfahrrad 05” wirklich hieb- und stichfest ist und warum die Suche nach dem Ordonnanzfahrrad Nr. 50000 vergebliche Liebesmüh ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für «“Die Nummerierung des Ordonnanzfahrrades”»

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.