Noch ein Kuriosum

Die Tretlagermuffe wurde ja gegossen (meist von GF in Schaffhausen). Warum genau hier die rechte Kurbel am Rahmen dieses 83er Militärrades schleift, ist mir nicht ganz klar. Ob die Giessform Toleranzen hatte? Jedenfalls war eine (zu)lange Tretlagerwelle verbaut – nun weiss ich warum. Aber das Kuriosum bleibt …

Hulk, der Starke, war hier am Werk:

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.